Wasserzeichen HOFA
Bitte warten Bild
Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
DeutschEnglish
DeutschEnglish


DeutschEnglish

Digitaler Vertrieb

Auf ITunes, Amazon & Co die eigene Musik verkaufen? Bei uns ganz einfach!

Digitaler Vertrieb Ihrer Ware

Über unser internationales Vertriebsnetz, bestehend aus allen weltweit relevanten Content Providern wie z.B. iTunes, Amazon, Spotify, Deezer, Napster oder Beatport, vermarkten wir Ihre Musik oder ganze Musikkonzerte.

Möchten auch Sie Ihre Produkte über uns erfolgreich vermarkten lassen? Dann setzen Sie sich gleich mit uns in Verbindung! Denn mit uns haben Sie die Gewissheit, auf einen Partner zu setzen, der Ihnen größtmögliche Transparenz bietet.

Komplettpaket

  • Verfügbar auf den gängigen Downloadportalen ( Amazon, Napster, Itunes etc. )
  • Streamingdienste wie z.B Spotify
  • Hohe Transparenz - einfache Abwicklung
  • Kein Plattenvertrag notwendig
  • Keine teuren Labelabgaben - dafür hohe Verkaufsausschüttung
  • Automatische Abrechnung und Auszahlung pro Quartal

Itunes

  • Schnelle Verfügbarkeit Ihrer Musik
  • Keine kostenaufgwendige Promotion
  • Kein Plattenvertrag notwendig
  • Keine teuren Labelabgaben
  • Automatische Abrechnung und Auszahlung monatlich

Zu unseren Vertriebsbundles

Zu unseren Vertriebsbundles

Allgemeine Infos

  • Formalitäten
    Wir versuchen diese so gering wie möglich zu halten, aber ganz ohne geht es leider nicht. Um tätig zu werden benötigen wir folgende Informationen.
  • Vertrag
    Über das einzustellende Album wird ein Vertrag abgeschlossen, der zum einen die Rahmenbedingungen beschreibt zum anderen aber auch die Bestätigung, dass die Rechte zur Vermarktung vorliegen.
  • Inhalte und Hörproben
    Diese werden über eine Excelliste zur Verfügung gestellt. Dort werden die Titelanzahl, die Länge der Titel und auch die Rahmenbedingungen für die Hörproben zeitlich näher beschrieben. Wie die Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, wird aus den FAQ´s ersichtlich.
  • Codes zur Abrechnung
    Um abrechnen zu können sind sowohl ein EAN-Code als auch ISRC-Codes erforderlich. Über die EAN (ist die Nummer in einem Barcode) wird der Download des gesamten Albums abgerechnet. Die ISRC-Codes dienen zur Abrechnung, wenn einzelne Titel des Albums gekauft werden. Sowohl die EAN als auch die gewünschte Anzahl der ISRCs können wir zur Verfügung stellen
  • Abrechnung
    Es fällt eine einmalige Einstellungsgebühr an. Die Ausschüttung beträgt 75% der Verkaufserlöse. Die Abrechnung erfolgt Quartalsweise.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen