Unsere Geschichte
2015
Logistik rund um Ihren E-Commerce

Seitens unserer Kunden werden wir seit einigen Jahren verstärkt in logistische Prozesse rund um den E-Commerce in Bezug auf Warehousing, Fulfillment und Retourenmanagement eingebunden.

Um dieser zunehmenden Entwicklung Rechnung zu tragen, haben wir im Rahmen der ISO-Zertifizierung der GmbH unsere seit Jahren bestehenden Logistik-Prozesse ebenfalls zertifizieren lassen und den Bereich HOFA-Logistics als eigenständiges Geschäftsfeld ins Leben gerufen.

Vor diesem Hintergrund und mit diesem Wissen erstellen wir für Unternehmen professionelle Logistikprozesse, die Ihren individuellen Anforderungen und die Ihrer Kunden gerecht werden.

Dabei machen wir keinen Unterschied, ob es sich um 3 oder 500 Sendungen handelt. Denn wir bieten auch für Shops mit geringem Bestellumschlag die richtige Lösung, um Zeit und Kosten für Sie einzusparen. Zu unseren weiteren Leistungen gehören das IT-Consulting und die Schnittstellen-Anbindung, das Shop- und Webdesign sowie das Consulting im Bereich Marketing und E-Commerce.

Bild: truck
Bild: wecker
2015
HOFA ist ISO-zertifiziert

Durch die ICG Zertifizierung GmbH – eine von der DAkkS akkreditierte Zertifizierungsstelle – haben wir nun offiziell unser ISO 9001-Zertifikat erhalten. Aber was bedeutet dies für Kunden der HOFA-Media? Zunächst ist es einmal ein klares Statement für die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen. Wir ergreifen viele Maßnahmen, um einen hohen Qualitätsanspruch zu sichern. Dabei stellen wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse an eine CD-Herstellung in den Mittelpunkt und unterstützen Sie mit einem breiten Leistungsangebot während und nach der Fertigung Ihrer Produktionen. Die kontinuierliche Optimierung unsere Prozesse und Leistungen ist hierfür Grundvoraussetzung. Eine regelmäßige Kontrolle durch eine unabhängige Stelle stellt sicher, dass die benannten Ziele erfüllt werden.Aus unserer Sicht: Die vorgestellten Maßnahmen sind ein wichtiger Garant für eine erfolgreiche und gute Zusammenarbeit.

2010
Lager und Versandsystem

Ausbau der Tätigkeiten im Bereich Logistik. Seit geraumer Zeit vertreiben und versenden wir für HOFA-Akustik unsere Akustikmodule. Auf dieser Basis haben wir uns im Bereich Lagerhaltung, Logistik und Versand in weitere Kompetenzen eingearbeitet. Diese Kompetenz können wir nun auch für weitere Produkte außerhalb der Akustikmodule zur Verfügung stellen. Dazu gehören: Lagerung Ihrer Produkte, Onlineshop-Anbindung, Verarbeitung Ihrer Bestellungen, Versand an Endkunden und vieles mehr.

Bild: papierflieger
Bild: karte
2008
Lusshardtstr. 18

Durch den Kauf von Gelände und Gebäude in der Lusshartstr. 18 können wir den Bereich Fulfillment weiter ausbauen. In erster Linie werden alle anfallenden manuellen Arbeiten im Rahmen der Konfektion bei einer CD-Herstellung und das Cellophanieren in diesem Bereich durchgeführt, aber auch weitere Arbeiten, wie z.B. das Bestickern, das Bestücken von weiteren Produktparts oder das Kouvertieren. Ebenso befindet sich im Gebäude 18 ein Teil des Lagers für Kommissionsware (Artikel, die per Hand ein- und ausgelagert werden können), Nun sind wir in der Lage, zeiteffizient und kostenoptimiert eingehende Waren zu verarbeiten und zu versenden.

2008
Nachhaltigkeit

Die Energiewende hält durch die Installation einer Solaranlage auch bei uns Einzug. Ihre vorläufige Höchstleistung erreicht sie im Jahr 2013 mit einem Ertrag von über 9.500 kWh.

Bild: baum
Bild: truck
2008
Umzug der Verwaltung

Entspanntes Arbeiten im Großraumbüro wird möglich. Wir setzen auf kurze Kommunikationswege sowie bereichsübergreifende Teambildung und Zusammenarbeit.

2008
Serie greenline

Ökologische Gesichtspunkte sind uns schon immer ein Anliegen und werden auch konsequent in Punkto Energie, Papierverbrauch etc. im Haus umgesetzt. 2009 sind wir dann soweit, mit den richtigen Partnern unsere Serie greenline für Verpackungen und Drucksachen auf den Markt zu bringen. Als einer der ersten Anbieter machen wir damit die Arbeit mit ökologischen Papieren salonfähig.

Bild: recycling
Bild: rakete
2008
HOFA-Media wächst

Durch Zukauf des angrenzenden Betriebsgeländes inkl. Gebäude können wir unseren räumlichen Engpass beseitigen. Nach umfangreichen Umbauarbeiten bietet uns das neue Gebäude einen zusätzlichen Platz für 900 qm Lager und 300 qm Bürofläche. Weitere Lagerflächen werden zusätzlich angemietet.

2008
Ausbildung bei HOFA-Media

Fundierte Ausbildung wird in unserem Haus großgeschrieben. Wir bilden seit 2002 in unterschiedlichen Berufen wie „Kaufmann/ Kauffrau für audiovisuelle Medien“, „Büromanagement“ oder „Mediengestalter/ -in Bild- und Ton“ aus. 2008 wurden wir von der IHK hierfür ausgezeichnet.

Bild: pokal
Bild: uhr
2005
Kleinserien-Produktion

Im digitalen Zeitalter wird die Zeit der entscheidende Faktor. Dennoch ist man bei einer Pressung an eine gewisse Mindestproduktionszeit gebunden. Diese Lücke decken wir mit unserer Kleinserienproduktion ab, ohne dabei den Anspruch an Qualität zu verlieren. 24 Stunden Service für 1000 Medien – Schnelligkeit ist dabei unser Trumpf.

2003
DVD-Produktion

Eine weitere Scheibe hält Einzug: die DVD. Die Datenmengen werden immer größer und erfordern neue Medien zur Speicherung und zum Abspielen – wir sind wieder von Anfang an dabei.

Bild: filmstreifen
Bild: diagramm
2002
Physischer Vertrieb

Startschuss der ersten Vertriebsaktivitäten unter dem Namen „House Master Records“. Am Ende des Jahres 2002 waren es 15 Titel, die von uns vertrieben wurden, 2013 bereits 20.000 Titel.

1999
HOFA-Media goes online!

Der erste Internetauftritt ist fertig und geht online – damals noch als Dachmarke „House of Audio“.

Bild: desktop
Bild: auge
1993
Die erste CD wird gepresst

Das digitale Zeitalter beginnt. Die ersten CDs werden gefertigt und versendet. Gleichzeitig ist dies auch die Geburtsstunde der heutigen Druckvorstufe bzw. Grafikabteilung. Denn wie bei einer Vinyl-Schallplatte zählt für HOFA-Media auch das Äußere.

1989
Vinyl-Fertigung

Da sich die Anfragen zur Vervielfältigung von Musik immer mehr häufen, beschließt HOFA-Media bereits im Jahr 1989, neben der MC nun auch die Fertigung von Vinyls für unsere Kunden durchzuführen. Mit dieser Entscheidung gelingt im Bereich der Musikvervielfältigung der erste große Durchbruch am Markt.

Bild: dashboard
Bild: geschenk
1988
Geburtsstunde

Mit dem Kopieren und Bespielen der ersten Musikkassette im Haus wird HOFA-Media geboren. Was zuerst nur ein zusätzliches Angebot zur Studioaufnahme ist, wird sehr schnell ein wichtiger Faktor im Gesamtkonzept des Unternehmens.